Kl. 3 Waldjugendspiele 21.06.2017

Diese Jahr nimmt die 3. Klasse an den Waldjugendspielen teil. Wir sind eine der vier Sprockhöveler Grundschulen und folgen gern der Einladung vom Hegering.

Zu Fuß machen wir uns auf den Weg.

Förster Thomas Jansen und sein Team erwarten uns schon.

Wir lernen viel über die Eigenschaften des Waldes als grüne Lunge und Naherholungsgebiet. Wir hören über besondere Pflanzen und die im Wald lebenden Tiere und die Holzwirtschaft.

Der Fingerhut sieht sehr farbenprächtig aus. Er ist aber auch absolut giftig.

Besonders liegt uns auch das Sauberhalten des Waldes am Herzen. Der Wald ist keine wilde Müllkippe!

Auch der Spaß kommt nicht zu kurz: Tannenzapfenweitwurf und Sägen  um die Wette.

Das ist wieder etwas für die Jungen aus unserer Klasse. Es ist nicht einfach, die Säge gerade zu halten und den Ast durchzusägen.

Der Tag war lehrreich und Spaß gemacht hat es auch.